Höllbachtal – die grüne Hölle

Der Tag der deutschen Einheit versprach ein schöner zu werden, und da ich das Höllbachtal im vorderen Bayerischen Wald schon lange auf meiner ToDo-Liste hatte haben wir uns kurzfristig entschlossen einen Ausflug dorthin zu machen. Nach einer guten Stunde Fahrt waren wir vor Ort. Die Sonne hatte sich mittlerweile hinter Wolken versteckt, aber für Aufnahmen im Wald ist eingentlich von Vorteil da die Kontraste sonst ohne technische Tricks nicht zu bewältigen sind. Leider hat die gegenwärtige Trockenheit auch dort ihre Spuren hinterlassen, im Bachbett war relativ wenig Wasser zu finden.

 

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>